×
×
×
×

Impressum

Inhaber: Viennafil
VF Auktionen GmbH
Geschäftsführer Michael Stauder
Auerspergstraße 2/4a
1010 Wien
Österreich
Handelsregister Wien: HRN: FN281472f
UID Nr. ATU62922458
Zuständiges Handelsgericht: Wien
Erstellung ecom.bz.it
Offenlegung gem. §25 MedienGesetz Medieninhaber und Herausgeber: Viennafil stellt Informationen und Kontaktdaten zur VF Auktionen GmbH zur Verfügung.
Haftung: Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden.
Copyright: Sämtliche Texte, Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt; eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Inhabers gestattet.
Links: Links auf diese Website - auch auf Seiten in der Tiefe - sind erwünscht. Eine Übernahme des Hauptfensters in ein Frame-Set des Linksetzers ist unzulässig.
Eigene Links auf fremde Seiten stellen nur Wegweiser zu diesen Seiten dar; sie werden deshalb regelmäßig mittels externem Link in einem eigenen Browserfenster dargestellt. Der Herausgeber identifiziert sich nicht mit dem Inhalt der Seiten, auf die gelinkt wird und übernimmt dafür keine Haftung; er setzt bewusst auch Links auf Seiten, auf denen andere Meinungen vertreten werden, um dem Leser ein möglichst breites Spektrum zu bieten. Sollte eine der Seiten, auf die gelinkt wird, bedenkliche oder rechtswidrige Inhalte aufweisen, wird um Mitteilung ersucht; in einem solchen Falle wird der Link sofort gelöscht.
 
Web Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Fotomaterial:
 
Archiv Viennafil
Online-Streitschlichtung „Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)
Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU
Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)
Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt ab dem 1. Quartal 2016 eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.
Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr 
Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@viennafil.com 
„Alternative Streitbeilegung“ (AS-Stellen nach AStG)
Informationen zur „Alternativen Streitbeilegung“ nach dem Alternative-Streitbeilegung-Gesetz siehe in den AGB.
  ×
Auktionstermin: 5. März 2019
  • Saar

    • Los 18309
    • 35VIII

    Beschreibung
    1920, 20 Pf blau im senkrechten Dreierstreifen mit linkem Rand, oberste Marke mit kleinem b vor T, Mi. 35VIII / 130,-

    Auktion Nachverkauf
    26.00 EUR


    • Los 18310
    • 36XII, 41XIV+42XI

    Beschreibung
    1920, Lot mit Plattenfehlern, dabei Mi. 36XII, 41XIV+ 42XI / 130,-

    Auktion Nachverkauf
    26.00 EUR


    • Los 18311
    • 51-52 I

    Beschreibung
    1921, Freimarken mit neuem Wertaufdruck, 5 und 10 M auf 15 Pf, je mit Plattenfehler "erstes A von Saargebiet nur mit einem Querstrich, Mi. 51 I-52 I / 140,-

    Auktion Nachverkauf
    28.00 EUR


    • Los 18312
    • 86I, 89VIII+ 94VI

    Beschreibung
    1922, Landschaftsbilder 10 Cent mit Plattenfehler I, 25 Cent. mit Plattenfehler VIII+ 1 Fr, mit Plattenfehler VI (Mi.86I, 89VIII+ 94VI / 108,-)

    Auktion Verkauft
    22.00 EUR


    • Los 18313
    • 102 I+II+V

    Beschreibung
    1925, Madonna von Blieskastel, 45 C, 3 Paare je mit Plattenfehler, Mi. 102 I+II+V / 150,-

    Auktion Verkauft
    35.00 EUR


    • Los 18314
    • 296

    Beschreibung
    1950, FDC nach Turin, Mi. 296 / 100,-

    Auktion Nachverkauf
    25.00 EUR

  • Saargebiet

    • Los 18315

    Beschreibung
    1920, 25 (Pf) gelborange, signiert Burger, Mi. 9bIII

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 18316

    Beschreibung
    1920, 3 M zinnoberrot, Stempel ohne Obbligo, Mi. 29

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 18317
    • B 31

    Beschreibung
    1920, 3 Pf braun, signiert Burger, Befund Ney, Mi. B 31 / 280,-

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 18318

    Beschreibung
    1921, 25 M schwarz/dunkellilaultramarin/zinnober, Mi. 69

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 18319

    Beschreibung
    1922, Landschaftsbilder III , komplette Serie 14 Werte, Mi. 84-97

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 18320
    • 181

    Beschreibung
    1935, Volksabstimmungskarte vom 13.1. mit Siegelabdruck der Wahlurnen, frankiert mit Mi. 181

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR

  • Saarland

    • Los 18321

    Beschreibung
    1949, eingeschriebener Brief von Saarbrücken 2 am 29.10.49 nach Turin frankiert für 60 Pf., mit u.a. Mi. 262,263,265,266 / 425,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 18322
    • 255-62

    Beschreibung
    1949/50, Soggetti vari, 8 val. (U. 255-62 / 85,-)

    Auktion Nachverkauf
    24.00 EUR


    • Los 18323
    • 297 Br

    Beschreibung
    1950, Ansichtskarte von Saarbrücken am 12.10. nach Wien frankiert durch 25 Fr Randstück mit Druckdatum, Mi. 297 Br

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 18324
    • 298

    Beschreibung
    1950, eingeschriebener Luftpostbrief von Neunkirchen am 13.12. nach San Diego (USA) frankiert durch 200 Fr Luftpost, Brief oben leicht gekürzt, Mi. 298 / 1000,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 18325
    • 298 I

    Beschreibung
    1950, Europarat 200 Fr, Plattenfehler weißer Punkt nach F, Mi. 298 I

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR

  • Saarland (Bundesrepublik)

    • Los 18326
    • 409-428
    • 391-410

    Beschreibung
    1957, Serie 20 Werte, Mi. 409-428 Unif. 391-410

    Auktion Nachverkauf
    22.00 EUR

Aktuelle Zeit: 25.04.2019 - 08:40 Uhr MET